Mein sensationelles LEICHT und WOHLFÜHL Programm

Mit Lariel das Wasser entdecken und erleben

Mein sensationelles LEICHT und WOHLFÜHL Programm

27.05.2019 Uncategorized 0

4 Tage Leicht-Modus + 1 Tage Pause + 2 Tage Wohlfühl-Modus

Ich beachte folgende Dinge, wenn ich meine Leicht-Tage plane:


4 Tage Leicht-Modus

… hab ich Zeit und Lust einfache Änderungen in meinen Alltag zu integrierenund … bin ich bereit meine Ernährungsmuster und Verhaltensweisen zu durchbrechen?

Beispielweise habe ich Di bis Fr Zeit und Lust auf gesunde Ernährung und Training – Sa hingegen habe ich Einladungen oder Termine – So bis Mo nehme ich mir Zeit für mich – also kann ich losstarten:

4 Tage LEICHT-Modus

Punkt EINS: Wasserzufuhr erhöhen. Zuerst einmal erhöhe ich die tägliche Wasserzufuhr mit verwirbeltem, frischen Wasser. Gleich nach dem Aufstehen trinke ich ein Glas Solewasser, vor jeder Mahlzeit ein Glas kaltes oder lauwarmes, verwirbeltes Leitungswasser und jeweils vor und nach dem Training oder meiner intensiven Bewegungsarbeit – ein Glas frisches Wasser. Punkt ZWEI: Gesund essen? Natürliche Nahrungsmittel sind definitiv am besten – das wissen wir ja alle! Hier lasse ich meiner eigenen Phantasie freien Raum und esse das, worauf ich Appetit habe. Allerdings nur EINWAS … also nur 1 Teller/Schale voll oder nur 1 Stück – egal wovon auch immer – das ist meine feste Regel in diesen 3 Tagen. Und ich nehme ein kleines Intervallfasten dazu: ich esse 12 Stunden und mache 12 Stunden Pause, d.h. wenn ich abends 18:30 Uhr gegessen habe, esse ich erst nach 12 Stunden – also morgens ab ca. 6:30 Uhr meine nächste Mahlzeit zu mir. In den nächsten 12 Stunden kann ich beliebig viele – am besten 3-4 größere und kleinere Mahlzeiten essen – worauf ich dann wieder eine 12stündige Esspause einlege. Punkt DREI: Tägliche Sporteinheit oder Bewegungseinheit von 45-90 Minuten. Ich mache Gymnastik, gehe spazieren oder laufen – ich plane also täglich eine sportliche Aktivität ein – ich bewege mich auf jeden Fall so, dass mein Kreislauf in Schwung kommt. Punkt EINS, ZWEI und DREI halte ich strikt 4 Tage lang ein und verzichte auf großartige Naschereien ( nur 1 Stück! ) und auch auf Alkohol.

1 Tag Pause:       

 Hier denke ich gar nicht über Ernährung nach – behalte aber das Wassertrinken bei. Ich genieße den Tag und gönne mir das, worauf ich Lust und Appetit habe.

2 Tage Wohlfühl-Modus:        

An diesen beiden Tagen achte ich ganz besonders auf die Zufuhr von Wasser und auch von Tee und kümmere mich besonders um mich: ich gehe in die Sauna oder nehme ein Sole-Bad und gehe mindestens 1 mal an diesen Tagen entweder zum Yoga oder Pilates ( ruhigere Bewegungseinheit ) oder übe zu Hause per DVD. Ich esse fettarm und vegetarisch (also kein Fleisch und Fisch an diesen Tagen). So kann sich mein Körper regenerieren und ich kann wieder mit dem Leicht-Modus starten. Dieses Programm funktioniert so gut, dass man hier in einer Woche ungefähr ein Kilo Gewicht verlieren kann und somit über eine gewisse Zeit einige Pfunde verliert – bis zum Wohlfühlgewicht – ganz entspannt und stressfrei – mit viel Spielraum, gesundem Essen und wertvollen Bewegungseinheiten für unseren Körper. Wir werden nicht nur leichter – sondern auch straffer und beweglicher 😉

Genau das wollen wir doch!

Hey Sommer – Du kannst kommen 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.